Referenzen

Carl Roth Gmbh & Co. KG

Logistikzentrum auf Gefahrguthandling zugeschnitten

Zurück zu: Referenzen


Das Projekt / Die Kundenanforderung

Mit einem neuen Logistikzentrum für Laborchemikalien, intelligenten Materialflüssen, leistungsstarker IT-Basis und modernen Automationskomponenten hat Aberle das Warehousing des Handelsunternehmens Carl Roth mit Sitz in Karlsruhe, auf weiteres Wachstum bei gesteigertem Servicegrad ausgelegt. Eine besondere Herausforderung des Projektes stellte die Realisierung unter den Explosionsschutz- Kategorien dar.

In dem Karlsruher Versandunternehmen werden Aufträge rund um die Uhr angenommen und deutschlandweit innerhalb von 24 Stunden ausgeliefert. Eine schnelle, termintreue und zuverlässige Auftragskommissionierung ist daher unabdingbar. Die bisherige, durch hohe Fehlerrate geprägte, manuelle Kommissionierung sollte durch das Ware-zum-Mann-Prinzip automatisiert, vor allem aber optimiert werden. Aberle strukturierte als Generalunternehmer, nach den Plänen des Fachplaners Luy & Partner, die Intralogistik inklusive des Warehouse Management System neu.


Dateien: